Deine IP: Unbekannt · Dein Status: GeschütztUngeschütztUnbekannt

Cyber-Sicherheit: Alles, was du wissen musst

Schütze deine digitalen Aktivitäten! Finde heraus, wie Cybersicherheit funktioniert.

NordVPN cybersecurity
Wired
The Huffington Post
Buzzfeed
Forbes
TEDx
BBC
Sicherheit für Heimnetzwerke

Was ist Cybersicherheit?

Cybersicherheit schützt Systeme, Netzwerke und Geräte vor schädlichen Angriffen und Aktionen. Der Begriff ist weit gefasst und umfasst den gesamten digitalen Schutz – von der Netzwerksicherheit bis zur Websicherheit. Beispiele hierfür sind die Abwehrsysteme, die deine Zugangsdaten für deine Social-Media-Plattformen schützen und deine digitalen medizinischen Daten sicher verwahren.

Cybersecurity shield

Die Bedeutung von Cybersicherheit

Ein Großteil unseres Lebens findet heute online statt. Von Geldinstituten über die medizinische Versorgung bis hin zu Stromnetzen, die ganze Städte versorgen — all diese Systeme basieren auf digitaler Technologie. Der Cyberschutz dient dazu, Cyberangriffe abzuwehren und dafür zu sorgen, dass die Systeme am Laufen bleiben.

Ohne ausreichende IT-Sicherheit wären deine Bankdaten, privaten Nachrichten oder Online-Aktivitäten für jedermann sichtbar (ein VPN kann dich aber zum Beispiel schützen). Cyberangriffe können Krankenhäuser, Banken, das Transportwesen, Kommunikationsdienste und verschiedene andere Versorgungseinrichtungen lahmlegen.

Cybersicherheit und Cyberkriminalität

Was ist ein Cyberangriff? Hierbei handelt es sich um einen vorsätzlichen Angriff auf einen Computer, ein Netzwerk oder eine andere digitale Infrastruktur. Cyberangriffe können verschiedene Motive haben, die von politischen bis zu finanziellen reichen.

Malware

Malware

Mit Malware sind bösartige Software-Programme gemeint, die den User schädigen will. Das reicht von Programmen, die dein Gerät mit Werbung überfluten, bis hin zu Keyloggern, die jeden Anschlag auf deiner Tastatur aufzeichnen.

Ransomware

Ransomware

Bei einem Cyberangriff infiziert Ransomware ein Gerät und verschlüsselt dabei sämtliche Daten. Wenn das Opfer des Angriffs wieder auf die Daten auf seinem Gerät zugreifen möchte, muss es ein Lösegeld zahlen.

Social-Engineering

Social-Engineering

Bei Social-Engineering handelt es sich um eine Reihe von Techniken, die das Opfer dazu bringen, etwas zu tun, was der Hacker möchte. Es ist ein Oberbegriff, der Phishing, Vishing, Catfishing, Pretexting und mehr umfasst.

DDoS-Angriff

DDoS-Angriffe (verteilte Netzwerkangriffe)

Bei DDoS-Angriffen überflutet ein Netzwerk aus infizierten Computern sein Ziel mit enormen Datenmengen. Dadurch können Webseiten so stark verlangsamt werden, dass sie für einige Zeit nicht mehr nutzbar sind oder heruntergefahren werden müssen.

Man-in-the-Middle-Angriffe

Man-in-the-Middle-Angriffe

Bei MITM-Angriffen fangen die Kriminellen die Gerätekommunikation des Benutzers ab, um den Datenverkehr des Opfers zu beobachten, zu manipulieren und zu stehlen.

SQL-Injection

SQL-Injection

Hacker schleusen bösartige Codezeilen in Datenbankmanagementsysteme ein, um Webseiten dazu zu bringen, alle in ihnen enthaltenen sensiblen Daten preiszugeben.

Cross-Site-Scripting-Schutz

Cross-site Scripting (XSS)

Kriminelle fügen ein bösartiges Skript in eine gewöhnliche Webseite ein. Die Software kann dann deine vertraulichen Daten aufzeichnen – zum Beispiel, was du beim Zugriff auf dein Online-Bankkonto in die Anmeldefelder eingibst.

Wörterbuchangriff

Wörterbuchangriff

Bei einem Wörterbuchangriff verwendet ein Hacker eine vordefinierte Liste an Wörtern und Formulierungen, um dein Passwort zu erraten. Die meisten Angriffe verwenden Software zum Knacken von Passwörtern, die Millionen von Versuchen aus einer Liste der gängigsten Passwörter durchführen kann.

Credential Stuffing

Credential Stuffing

Hacker verwenden Anmeldeinformationen, die sie durch Social-Engineering oder aus geleakten Datenbanken erhalten haben, um deine Konten zu knacken. Sollte zum Beispiel ein Krimineller dein E-Mail-Passwort herausfinden, so wird er versuchen, mit denselben Anmeldedaten auf deine anderen Konten zuzugreifen.

So kannst du deinen Cyberschutz verbessern

Laptop cybersecurity

Verwende ein VPN

Ein VPN verschlüsselt deinen Datenverkehr und ändert deine IP-Adresse, damit deine Privatsphäre und Sicherheit geschützt sind, wenn du online unterwegs bist.

Surfe nicht in WLAN-Hotspots

Kriminelle können in öffentlichen WLAN-Netzwerken leicht deine Daten ausspähen. Solltest du dich jemals mit einem Hotspot in einem Café oder Flughafen verbinden, dann verwende unbedingt ein VPN.

Verwende sichere Passwörter

Der Name deines Haustieres oder der Geburtstag deiner Mutter sind keine Alternative für ein gutes Passwort — verwende stattdessen lange Passwörter, die Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen enthalten.

Klicke nicht auf unbekannte Links

Vermeide es, Anhänge aus unbekannten Quellen zu öffnen — und selbst wenn du den Absender kennst, solltest du unbedingt überprüfen, ob es sich wirklich um ihn handelt.

Digitale Absicherung

Updates sind das A und O

Software-Updates beheben häufig Sicherheitslücken, die Kriminelle sonst ausnutzen könnten.

Erstelle Backups deiner Daten

Um sicherzustellen, dass du nicht all deine Dateien verlierst, solltest du sie sichern. Im Falle eines Cyberangriffs, der deine Daten zu löschen droht, ist ein Backup sehr nützlich.

Antivirenprogramm

Ein Antivirenprogramm scannt deine Geräte und hilft dir dabei, schädliche Software zu erkennen und zu entfernen.

So hilft dir unser Service

NordVPN

NordVPN schützt deine Privatsphäre und Sicherheit auf all deinen Geräten. Das Tool verschlüsselt deinen Datenverkehr mit einer modernen Verschlüsselung, sodass niemand deine Online-Aktivitäten ausspähen kann.

NordPass

Mit dem NordPass Passwortmanager kannst du deine Logins sicher speichern und organisieren. Erstelle sichere Passwörter und speichere sie anschließend im sicheren digitalen Tresor des Managers.

NordLocker

Mit NordLocker kannst du deine Dateien und Daten in einer privaten verschlüsselten Cloud sichern, sodass niemand ohne deine Erlaubnis auf sie zugreifen kann.

NordLayer

NordLayer ist eine agile Lösung für die Netzwerkzugangssicherheit von Unternehmen – kreiert vom Cybersicherheitsunternehmen Nord Security, dem bereits Millionen Menschen weltweit vertrauen.

Optimiere jetzt deine Cybersicherheit mit NordVPN

Du hast Fragen? Wir haben Antworten