Deine IP: Unbekannt · Dein Status: Ungeschützt Geschützt

IP-Adressensuche

info

Deine IP als Beispiel

info

Bitte gib eine gültige IP-Adresse ein.

map icon

Internetdienstanbieter:

Land:

Ort:

Hostname:

Region/Bundesland:

Postleitzahl:

man home browsing cameras

Was kann eine IP-Adresse preisgeben?

Wo du bist

Eine IP ist deine virtuelle Adresse. Jedem mit dem Internet verbundenen Gerät ist eine IP-Adresse zugeordnet, die seine Geolokalisierung verrät. Wenn jemand deine IP-Adresse nachschlägt, kann er deinen Standort bis auf Straßenebene verfolgen. IP-Adressen unterstützen Daten dabei, das Ziel zu finden und den gewünschten Online-Empfänger zu erreichen.

Dein Internetanbieter

Öffentliche IP ist eine IP-Adresse, die dir von deinem Internet Service Provider (ISP) zugewiesen wird. Diese IP teilst du normalerweise mit anderen Geräten im selben Netzwerk. Daher kann deine IP auch zeigen, was dein ISP ist.

Wer du bist

Ein IP-Locator liefert keine personenbezogenen Daten wie Name, E-Mail, Telefonnummer, genaue Privatadresse usw. Dennoch haben Internetanbieter die Möglichkeit, den Inhaber einer IP zurückzuverfolgen. Wenn eine gerichtliche Anweisung vorliegt, können sie diese Daten auch an andere weitergeben.

woman browsing hide ip

Warum sollte ich meine IP verbergen?

Um deine Privatsphäre zu schützen

Anhand deiner IP lassen sich Informationen bezüglich deiner geografischen Position, deines Internetanbieters, deines Browserverlaufs und bestimmte personenbezogene Daten bestimmen, die an deinen Dienstanbieter oder Werbetreibende übermittelt werden können. Cyberkriminelle können sie auch dazu benutzen, eine Menge persönlicher Daten über dich in Erfahrung zu bringen. Wenn du deine IP verbirgst, kann dich niemand ausspionieren.

Um auf deine Inhalte zuzugreifen

Vielleicht möchtest du deine IP ändern, um auf eingeschränkte Inhalte zugreifen zu können. Wenn beispielsweise bestimmte Inhalte in dem Land, in dem du dich gerade befindest, nicht verfügbar sind, kannst du durch eine Änderung der IP deinen virtuellen Standort wechseln und dennoch auf sie zugreifen.

Um Zensur und Überwachung zu umgehen

Manche Regierungen überwachen die Internetbenutzer in ihrem Land sehr streng. Die Strafen können in einigen Fällen drakonisch sein. Indem du deine IP verbirgst, kannst du eine solche Überwachung umgehen und die Freiheit des Internets genießen.

Um eine Drosselung der Bandbreite zu verhindern

Einige Internetanbieter neigen dazu, die Internetgeschwindigkeit zu Spitzenzeiten oder bei bestimmten Aktivitäten der Benutzer zu drosseln. Indem du deine IP nicht zeigst, kannst du eine solche Drosselung vermeiden und die ganze Zeit über die normale Geschwindigkeit genießen.

Meine IP-Adresse verbergen

Ein Klick und niemand sieht deine IP

Verbinde dich mit einem NordVPN-Server, erhalte eine neue IP-Adresse und surfe Undercover. Dein Datenverkehr wird mit Hilfe von Sicherheitsalgorithmen der nächsten Generation verschlüsselt. Mit einem Klick kannst du:

play

Verbirg deine IP

Du musst einfach nur einen unserer unzähligen Server auswählen und deine IP ändern. Niemand kann verfolgen, wo du surfst und nach was du suchst.

success

Verschlüssle deinen Internetverkehr

NordVPN verschlüsselt deinen Datenverkehr mit seinen hochmodernen Verschlüsselungsalgorithmen. Du kannst sicher und privat surfen und weder Unternehmen noch Cyberkriminelle können dich ausspionieren.

eye disabled

Deinen virtuellen Standort ändern

Wenn du dich mit einem unserer Server verbindest, kannst du deinen virtuellen Standort ändern und auf Inhalte zugreifen, die in deiner Region nicht verfügbar sind.

Deine Adresse mit NordVPN schützen

Finde das NordVPN-Paket, das zu dir passt. Wir bieten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Ohne Risiko ausprobieren.

Fragen? Wir haben Antworten.