Deine IP: Unbekannt · Dein Status: GeschütztUngeschütztUnbekannt

VPN-Split-Tunneling

Mit dieser Funktion kannst du Programmen, denen du vertraust, direkten Zugang zum Netz gewähren, um eine bessere Verbindungsgeschwindigkeit zu erzielen. Deine anderen schützenswerten Daten bleiben währenddessen durch das VPN weiterhin geschützt.

VPN Split Tunneling

Was ist VPN Split-Tunneling?

Split-Tunneling ist eine moderne VPN-Funktion, mit der du auswählen kannst, welche Apps VPN-Schutz erhalten und welche direkt auf das Internet zugreifen können. Die geschützten Daten profitieren von der Sicherheit des sicheren VPN-Tunnels, während der Rest schnellere Geschwindigkeiten und Zugang zu lokalen Diensten erhält. Split-Tunneling ist in den NordVPN-Apps für Windows, Android und Android TV verfügbar.

Wie funktioniert VPN Split-Tunneling?

Frau nutzt Split-Tunneling für sichere Unterhaltung und schnellen Dateiaustausch.

Mit Split-Tunneling kannst du zwei Verbindungen gleichzeitig aufrechterhalten. Deine VPN-App teilt deinen Internetverkehr in zwei Kategorien auf – ein Teil wird verschlüsselt und über sichere VPN-Server umgeleitet, während der andere Teil unangetastet bleibt und direkt mit dem Internet verbunden ist. In den Einstellungen deiner VPN-App wählst du einfach aus, welchen Apps du die Umgehung des VPN-Schutzes zutraust.

Verschiedene Arten von VPN Split-Tunneling

Inverse Split

Inverse Split-Tunneling verschlüsselt standardmäßig deine gesamte Verbindung, wobei nur vertrauenswürdige Programme direkt auf das Internet zugreifen dürfen. Das ist die sicherste Form des Split-Tunnelings.

App-basierter Split

Beim app-basierten Split-Tunneling profitieren nur die ausgewählten Apps vom VPN-Schutz. Der Rest deines Internetverkehrs bleibt unverschlüsselt.

URL-basierter Split

Normalerweise schützen dich browserbasierte VPN-Erweiterungen auf jeder Webseite. Beim URL-basierten Split-Tunneling kannst du jedoch die URLs angeben, auf die du mit deiner echten IP-Adresse zugreifen möchtest.

Welche Split-Tunneling-Arten verwenden die NordVPN-Apps?

App-basiertes Split-Tunneling

  • tick

    Windows 8.1 und neuer

Inverses Split-Tunneling

  • tick

    Windows 8.1 und neuer

  • tick

    Android

  • tick

    Android TV

Benötige ich Split-Tunneling?

Es ist leicht, dich zu verfolgen, wenn du ohne VPN online bist.

Da die Verbindung zu einem VPN-Server dich gegebenenfalls von den Webseiten und Inhalten deines eigenen Landes aussperren kann, bist du vielleicht versucht, das VPN zu deaktivieren. Das solltest du lieber nicht tun –verwende stattdessen VPN Split-Tunneling, um die Daten zu schützen, die wichtig sind, während du in aller Ruhe surfst.

Wie auch immer du es nutzt, VPN Split-Tunneling ist ein sehr praktisches Tool. Denke daran, dass andere (einschließlich deines Internetanbieters) deinen unverschlüsselten Internetverkehr sehen können, also verwende immer einen VPN-Schutz, wenn du sensible Daten sendest.

Wann solltest du VPN Split-Tunneling nutzen?

Hol dir eine schnelle VPN-Verbindung mit NordVPN.

Sichere nur deine schützenswerten Daten, um weiterhin mit Top-Geschwindigkeit zu surfen

NordVPN ist das schnellste VPN auf dem Markt, aber die Ver- und Entschlüsselung braucht trotzdem Zeit. Während der Geschwindigkeitsverlust in den meisten Fällen nicht wahrnehmbar ist, musst du bei einigen Online-Aktivitäten (wie FPS-Spielen) deine Internetverbindung bis an die Grenze ausreizen – und da kommt das Split-Tunneling ins Spiel. Schütze die Apps, die mit deinen sensiblen Daten hantieren und lasse andere normal arbeiten, um bessere Geschwindigkeiten zu erzielen.

Sicher online bleiben mit NordVPN auf PC, Handy, Tablet und anderen Geräten

Greife im Ausland gleichzeitig auf Inhalte vor Ort und von zu Hause zu

Mit Split-Tunneling kannst du deine gewohnten Dienste von zu Hause nutzen, ohne den Zugriff auf das lokale Internet vor Ort zu verlieren. Mit der Split-Tunneling-Funktion kannst du zum Beispiel über Google Chrome mit einer sicheren Verbindung arbeiten, während du gleichzeitig über Firefox auf lokale Inhalte zugreifst.

NordVPN schützt Nutzerdaten durch Verschlüsselung.

Verbinde dich mit LAN-Geräten, während du ein VPN nutzt

In manchen Fällen hindert die Verschlüsselung dein Gerät daran, mit anderen Geräten in deinem lokalen Netzwerk (LAN) zu kommunizieren. In diesem Fall kannst du mit Split-Tunneling auf Drucker, Smart-Home-Geräte und andere nützliche Tools zugreifen, ohne den VPN-Schutz für deine sensiblen Daten zu verlieren.

So aktivierst du Split-Tunneling bei NordVPN

NordVPN bietet Split-Tunneling für Android, Android-TV und Windows-Geräte.

01

Tippe auf das Zahnradsymbol in der oberen linken Ecke des Kartenbildschirms

02

Tippe auf VPN-Verbindung

03

Wähle Split-Tunneling

04

Wähle die Apps aus, die du von deiner sicheren VPN-Verbindung ausschließen willst

01

Klicke auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Kartenbildschirms

02

Wähle Split-Tunneling und lege fest, wie Split-Tunneling aktiviert werden soll

03

Möglichkeit 1: VPN für ausgewählte Apps deaktivieren

04

Möglichkeit 2: aktiviere das VPN nur für ausgewählte Apps

01

Scrolle runter zu den Einstellungen

02

Wähle Vertrauenswürdige Apps

03

Wähle die Apps aus, die du von deiner sicheren VPN-Verbindung ausschließen willst

Teile den Stream sicher mit NordVPN

success30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Du hast Fragen? Wir haben Antworten