Liste kostenloser Proxy

Über kostenlose Web-Proxyserver

Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari und andere Browser unterstützen den Internetzugriff über Web-Proxyserver. Wenn Sie einen Web-Proxyserver benutzen, sieht die Website auf die Sie zugreifen, die IP-Adresse des Proxyservers als Ihre persönliche IP-Adresse an. Dies macht es schwieriger (aber nicht unmöglich) herauszufinden, wo und wer Sie wirklich sind. Auch wenn wir Ihnen – zur Vereinfachung – helfen, kostenlose Web-Proxyserver zu finden,können wir die Wirksamkeit und Sicherheit von kostenlosen Web-Proxyservern bei der Abschirmung Ihrer Identität nicht garantieren.

For maximum protection online, consider using NordVPN’s secure servers, which offer Double VPN, Ultrafast TV, P2P and other exclusive features to keep you safe and give you the best possible Internet experience. Our VPN servers use uncrackable 2048-bit SSL encryption algorithms. They also offer fast, uninterrupted and anonymous access to YouTube, Facebook, and Twitter, as well as various media services.

NordVPN versus kostenlose Proxyserver

NordVPNs hochentwickelte Technologie verhindert, dass Hacker, die Regierung und ISPs Sie online verfolgen. Wir geben Ihnen den höchsten Level an Sicherheit und Privatsphäre/Datenschutz der möglich ist. Weiterhin erhalten Sie superschnellen, uneingeschränkten Zugang zu gesperrten Websites sozialer Netzwerke, Videokanälen, VoIP Diensten und vieles mehr.

NordVPN
Free Proxy
Traffic encryption
Security
Privacy
Speed
Connection stability
Logging
Ability to bypass ISP firewalls
Support

Ein VPN bietet Ihnen den besten Online-Schutz

Grundsätzlich ist ein VPN ein privater Tunnel durch das Internet. Wenn der Englische Kanal das Internet wäre, wäre der Euro-Tunnel ein VPN. Wenn es Ihr VPN wäre, wären Sie der einzige, der hinein darf. Jeder andere, der auch ein VPN benutzt, würde ebenfalls seinen privaten Euro-Tunnel von England nach Frankreich bekommen (d. h. von seinem Endgerät bis zu der Website oder dem Stream, auf den er zugreifen möchte).

Daten in einem VPN-Tunnel müssen nicht verschlüsselt sein, sind es aber meist. Wie? Indem jedes Datenpaket in eine kleine, mobile Festung gesteckt wird, so ähnlich wie ein Panzerwagen. Jedes Auto fährt den Tunnel rauf und runter. Idealerweise fest verschlossen, bis es das Ziel erreicht (entweder Ihren Computer oder den Computer mit dem Sie sich verbinden). Wenn der Panzerwagen aber irgendwelche Schwächen hat, bestehen gute Chancen dafür, dass jemand versuchen wird, einzubrechen. Wenn jemand es schafft, einzubrechen, werden Sie es vermutlich nicht einmal merken, dass jemand dort war, Ihre Sachen begrabscht und Ihre persönlichen Daten gestohlen hat.

Damit Sie online sicher und anonym bleiben, schützt NordVPN Ihren gesamten Datenverkehr mit einer nicht knackbaren Verschlüsselung auf militärischem Niveau. Diese Verschlüsselung hält bis Ihre Daten das Ziel erreicht haben. Selbst dann, wenn sich also jemand in Ihren privaten Tunnel reinschleicht, alles was er sieht, sind ein Haufen uneinnehmbare Panzerwagen, die vorbeifahren. Es gibt keinerlei Hinweise darauf, wo diese Fahrzeuge herkamen, wohin sie fahren oder was sie enthalten. Und es gibt keine Möglichkeit einzubrechen. Selbst dann, wenn Hacker Milliarden von Jahren Zeit hätten, es zu probieren. Es ist wirklich der beste Weg, sich online zu schützen.

Im Vergleich, ein Web-Proxyserver ist genau das: ein Stellvertreter, der für Sie im Internet handelt. Sie geben dem Proxyserver Anweisungen und der Proxyserver führt diese aus. Für die Website oder den Streamingdienst am anderen Ende einer Verbindung über einen Web-Proxyserver sieht es so aus, als ob es der Proxyserver ist, der nach Filmen, Videos usw. fragt.

Sie müssen jedoch dem Proxyserver die Anweisungen schicken. Wenn dieser „Stellvertreter“ ein einfaches Gateway ist, sind die Anweisungen nicht verschlüsselt, somit kann sie jeder heimlich mitlesen. Selbst dann, wenn Ihre Anweisungen verschlüsselt sind, muss der Proxyserver diese entschlüsseln, um sie weiterzuleiten. Das ist, als ob man einen Panzerwagen schickt, dessen Inhalt entladen werden muss und in einen anderen Panzerwagen geladen werden muss, bevor der Inhalt weiterreisen kann. Das bedeutet, dass Sie Ihrem „Stellvertreter“ vertrauen müssen, dass er nicht schnüffelt und Ihre personenbezogenen Daten versteckt, wenn er den Datenverkehr an das Ziel schickt.

Dies braucht Zeit. Für das Streaming und andere Anwendungen, für die Bandbreite kritisch ist, kann diese Verlangsamung den Dienst unbrauchbar machen, zumindest unerfreulich. Bevor Sie also einen einen einfachen Web-Proxyserver benutzen, machen Sie sich klar, dass Geschwindigkeit ein Problem sein könnte. Beachten Sie auch, dass Ihre Privatsphäre nicht so gut geschützt ist, wie sie es wäre, wenn Sie NordVPNs zweifach verschlüsselten Hochgeschwindigkeits-VPN benutzen würden.


Suche nach kostenlosen Proxyservern

Wählen Sie ein Land aus und klicken Sie Proxyserver aktualisieren um eine Liste der kostenlosen Proxyserver in Ihrer Nähe anzuzeigen. Sie können auch einen Port, die Geschwindigkeit und andere Optionen wählen, um Ihre Ergebnisse zu filtern.

Free Proxy Search Options

Proxy country

Port(s)

TIP: enter desired ports in the box above. If you need more than one port, separate them by a comma (8080, 443, 80, etc).

Protocols

free proxy search results

Country IP Address Port Type
No proxies found
Load more

Hilfe beim Einrichten

Wenn Sie Probleme dabei haben, einen kostenlosen Proxyserver auf Ihrem Rechner zum Laufen zu bringen, kann es sein, dass Ihr Browser nicht richtig konfiguriert ist. So richten Sie einen Proxyserver in den gängigsten Browsern ein:

Chrome: Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen anzeigen -> Proxy-Einstellungen ändern -> LAN Einstellungen -> Proxyserver

Firefox: Tools -> Options -> Advanced -> Settings-> Manual Proxy Configuration

Opera: Einstellungen -> Browser -> Proxy-Einstellungen ändern -> Verbindungen -> LAN Einstellungen -> Proxyserver

Internet Explorer: Extras -> Internetoptionen -> Verbindungen -> LAN Einstellungen -> Proxyserver

Safari: Preferences -> Advanced -> Change Settings -> Web Proxy (HTTP)